31.12.2007

SALZBURG OPEN 2007

22. - 26. August



Erstrundenniederlage


Auch bei diesem Turnier siegte Robin Ammerlaan!



Bei den stark besetzten Salzburg Open vom 22. bis 26. August 2007 war ich einer von nur vier Österreichern, welche im Hauptbewerb starten durften. Bereits in der ersten Runde verlor ich gegen den regierenden deutschen Rollstuhltennisstaatsmeister Peter Seidl mit 7:6, 2:6 und 1:6!

Dies war mein drittes Turnier in Serie, die Umstellung von Teppich (Vorwoche) auf Sand war für mich zu groß, außerdem ist Seidl schon seit vielen Jahren ein exzellenter Weltklassespieler!




Sing Manfred verabschiedet sich beim Veranstalter als Turniersieger!


Mein deutscher Freund rutschte gerade noch vom Hauptbewerb in den 2nd-Draw hinein, wo er auch locker gewinnen konnte. Ich war der letzte der Top 24 Teilnehmer und musste daher auch im Hauptbewerb starten.

Veranstalterhomepage: www.salzburg-open.at

--------------------------------------------------------------